Hochdruckventil V58/V43

Beschreibung:
– Hochdruck- Absperrventil V58 und  Hochdruck- Absperrventil mit Regulierkegel V43
– nicht drehende steigende Spindel
– einteiliges Gehäuse ohne Deckel
– direkte Form des Gehäuses
– Kegelsitz
– Dichtflächen hartgepanzert – 13 Cr – oder stellitiert – Stellite 6
– asbestfreie Stopfbuchse
– entspricht den Anforderungen der Richtlinie 2014/68/EU, EN 13 709
– Prüfen verläuft nach EN 12266-1

Ausführungsmöglichkeiten:
– Drosselkegel – V43
– Regulierkegel (für grobe Regulation) – V43
– Abmessungen der Anschweißenden und Flansche nach Kundenwunsch
– mit äußerem Bypass (für DN 80–150 Standard bei Absperrausführung)
– Anschluss für el. Antrieb
– Stellungsanzeige
– Schlüssel
– nach AD 2000-Merkblatt A4, TRD 110

PN

160–400

DN

65–150

Betriebstemperatur

-10–550 °C

Medium

Wasser, Dampf, Gase, Öle, Erdölprodukte, nichtaggressive sowie aggressive Stoffe

Werkstoff

1.4408, 1.7357, 1.0619 / Spezialwerkstoffe auf Anfrage: 42 2643, 42 2744

Anschluss

Flansche, Anschweißenden, mit Verschraubung, socket weld, kombiniert

Betätigung

Handrad, Getriebe, el. Antrieb, Anschluss für pneumatischen oder hydraulischen Antrieb, Fernbetätigung