Hochdruckventil V46.2/40.2

Beschreibung:

– Hochdruck –  geschmiedetes Absperrventil V46.2 / Hochdruck-  geschmiedetes Absperrventil mit Regulierkegel V40.2
– entspricht den Anforderungen der Richtlinie 2014/68/EU und EN 13709
– Bajonettverschluss des Gehäuses und Bügels
– nicht drehende steigende Spindel
– einteilige Spindel mit Kegel
– Dichtung der Spindel mit der im Gehäuse plazierten
Stopfbuchse
– Dichtflächen hartgepanzert
– Lieferungen mit CE-, EAC- Kennzeichnung

Ausführungsmöglichkeiten:
– Eckausführung
– Endschalter
– Handradschlüssel
– Stopfbuchse nach TA-Luft
– Materialatteste nach AD 2000-A4
– Kerbeproben für Minustemperaturen u. ä.

PN

63–500

DN

10–50

Betriebstemperatur

-196–650 °C

Medium

Wasser, Dampf, Gase, Öle, Erdölprodukte, nichtaggressive sowie aggressive Stoffe

Werkstoff

1.0460, 1.5415, 1.7335, 1.7383, 1.7715, 1.4571, 1.4903, A182F92, A350LF2 / Spezialwerkstoffe auf Anfrage

Anschluss

Anschweißenden, Flansche, nach EN, DIN EN, ASME, GOST

Betätigung

Handrad, el. Antrieb, pneumatischer Antrieb, Betätigung außer Armatur, z. B. mit Kardanstange