Energiedämpfer M25

Beschreibung:
– direkte Form des Gehäuses
– für die korrekte Funktion ist es erwünscht, dass gerade Rohrleitung hinter dem Energiedämpfer eine Länge von min. 20fach DN hat.
– für Nennweiten DN 40, 50, 65, 100, 125 sind sie für Drucklinien PN 160, 250 konstruiert
– für Nennweiten DN 100, 125, 150 sind sie für Drucklinie PN 400 konstruiert
– entspricht den Anforderungen der Richtlinie  2014/68/EU
– Prüfen verläuft nach EN 12266-1

Ausführungsmöglichkeiten:
– weitere Konstruktionsvarianten der Flanschausführung nach Kundenwunsch
– Lieferung nach AD 2000-Merkblatt A4, TRD 110, TRD 201, GOST-R auf Wunsch

Bestellinformationen:
– PN
– DN
– Eintritts- und Austrittsdruck
– Medium und Temperatur
– Durchflussmenge
– Anschlussmaße

PN

160–400

DN

40–150

Betriebstemperatur

-10–450 °C

Medium

Wasser, nichtaggressive Stoffe

Werkstoff

P250GH (1.0460) / Spezialwerkstoffe auf Anfrage: 12 020

Anschluss

Flansche / Anschweißenden

Betätigung