Besuch von Sergej Stupar, Juni 2016